Üm Hart un Ehr bi de Füerwehr - Theoderlüüd Dennwark

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Üm Hart un Ehr bi de Füerwehr

Galerie > 2006


Üm Hart un Ehr bi de Füerwehr

In diesem amüsanten Zweiakter spielten Carsten Holst, Mike Martin, Thomas Schäberle, Angela Kröger, Jens Erichsen, Angela Rusch, Hans-Joachim Boldt, Rainer Kröger, Holger König, sowie Tim Holst unter der Regie von Birgit Erichsen. Topuster war Dörte Hansen, Maske Elke Thomsen.

Die Kulissen sind aufgebaut, die Spieler geschminkt und das Lampenfieber steigt. Der Saal im Rothenkrug ist bis auf den letzten Platz gefüllt und der Vorhang hebt sich...  Dieses Szenario wiederholt sich Jahr für Jahr im Herbst, wenn die Dannewerker Laienspieler unter der Leitung von Birgit Erichsen ein neues Theaterstück einstudiert haben. ,, Um Hart und Ehr bi de Füerwehr " , heißt die Komödie mit ernstem Hintergrund. Kurz zum Inhalt: Adsche, der Sohn eines Brandstifters, hat sich eine neue Existenz aufgebaut, um nicht mehr mit der Tat seines Vaters in Verbindung gebracht zu werden. Ein Erpresser spürt ihn dennoch auf. Gelingt es der Feuerwehr ihn dingfest zu machen? Auch die große Liebe kommt in dem Stück um Kameradschaft nicht zu kurz. Es spielen: Thomas Schäberle, Carsten Holst, Jens Erichsen, Holger König, Tim Holst, Rainer Kröger, Mike Martin, Hans-Joachim Boldt, Angela Rusch und Angela Kröger.  ,,Topuuster " ist Dörte Hansen, "Schöönmooker" ist Elke Thomsen.

>klick< ins Bild
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü